BIOSWING = GOLFSWING !

 

Wie sind Sie heute disponiert fürs Golfspiel? Wie verhalten Sie sich taktisch am besten? Wann ist die Zeit ideal für ein Turnierspiel?

Der Golfschwung sieht einfach aus. Tatsächlich handelt es sich aber um einen sehr komplexen Bewegungsablauf: Der Schwung gelingt nur dann einwandfrei, wenn Körper (Nerven und verschiedenste Muskelpartien), Seele (Befinden) und Geist (Konzentration, Koordination) optimal zusammenspielen.

Das Golfspiel eignet sich deshalb besonders gut für die Anwendung der Biorhythmen. Jeder Golfspieler weiss nur zu gut, dass er manchmal "unerklärlicherweise" in Form ist. Leider kann dieser Zustand ebenso "unerklärlicherweise" wieder verschwinden. Doch ist dies wirklich so "unerklärlich"? Nichts illustriert doch das Kommen und Gehen dieser Hoch- und Tiefphasen besser als die Zyklen, denen alles Leben unterworfen ist - der Biorhythmus eben!

Ersetzen Sie deshalb beim BIOSWING
"Körper" mit "Drive" (wie weit schlage ich den Ball?)
"Seele" mit "Putting" (habe ich meine Nerven unter Kontrolle?)
"Geist" mit "Strategy" (wie gut ist meine Strategie?)
und schon haben Sie Ihren persönlichen GOLFSWING!

Der BIOSWING - oder eben GOLFSWING - liefert Ihnen Referenzwerte Ihrer körperlichen, seelischen und geistigen Disposition. Und kann Ihnen so helfen, sich Ihrer selbst bewusster zu werden. Optimieren Sie damit Ihre Spielstrategie, indem Sie sie auf Ihre körperliche, seelische und geistige Leistungsfähigkeit abstimmen.

Spielen Sie Ihre Stärken aus und minimieren Sie Ihre Angriffsflächen - aktuell Ihrer Tagesform angepasst!

Bestellen Sie Ihren BIOSWING in der Spezial-Darstellungsvariante GOLFSWING und lesen Sie dort direkt Ihre Disposition für Drive, Putting und Strategy ab - so wie hier:

 

Der BIOSWING in der Spezial-Darstellungsvariante GOLFSWING
Der BIOSWING in der Spezial-Darstellungsvariante GOLFSWING